Sprungziele
Seiteninhalt vorlesen
Seiteninhalt

Der Landkreis in Leichter Sprache

Logo Landkreis Merzig-Wadern
Logo Landkreis Merzig-Wadern

Der Landkreis Merzig-Wadern

Willkommen auf der Internet-Seite vom Land-Kreis Merzig-Wadern.

Auf der Internet-Seite gibt es viele Informationen.

Und Sie können da auch viel Neues lesen.

Sie finden da zum Beispiel diese Informationen:

  • Was ist der Land-Kreis Merzig-Wadern?

  • Wo ist das Land-Rats-Amt?

  • Wann hat das Land-Rats-Amt geöffnet?

  • Welche Abteilungen hat das Land-Rats-amt?

  • Wie arbeitet die Verwaltung vom Land-Kreis Merzig-Wadern?

  • Was ist der Kreis-Tag?

  • Was macht die Kreis-Verwaltung für Firmen?

  • Was gibt es Neues im Land-Kreis Merzig-Wadern?

  • Was kann man in der Freizeit machen?

Screenshot Homepage Startseite
Screenshot Homepage Startseite

Viele Menschen wollen wissen:                       

Was ist der Land-Kreis Merzig-Wadern?

Oder:

Wo ist der Land-Kreis Merzig-Wadern?

Jeder Mensch soll etwas über den Land-Kreis Merzig-Wadern erfahren.

Hier gibt es Informationen über den Land-Kreis Merzig-Wadern in Leichter Sprache.

Unsere Internet-Seite in Leichter Sprache ist aber noch nicht fertig.

Wir wollen sie immer besser machen!

Wir müssen noch viele schwere Texte übersetzen.


Was ist Leichte Sprache?

Viele Menschen verstehen schwere Sprache nicht.

Leichte Sprache ist einfacher zu verstehen.

Das ist wichtig für viele Menschen.                

Zum Beispiel

  • für Menschen mit Lern-Schwierigkeiten.

  • für Menschen, die nicht gut lesen können.

  • für Menschen, die nicht gut Deutsch können.

  • für ältere Menschen.

  

Leichte Sprache ist ein Fach-Begriff.

Für Leichte Sprache gibt es auch genaue Regeln.

Die Regeln sind vom Netzwerk Leichte Sprache.

Das Netzwerk Leichte Sprache ist eine Arbeits-Gruppe.

Bei uns übersetzen Mitarbeiter die Texte in Leichte Sprache.

Menschen mit einer Behinderung prüfen die Texte.

Sie sagen: Dieser Text ist leicht zu verstehen.

Dann kommt der Text auf unsere Internet-Seite.

Manchmal sagen sie: Dieser Text ist zu schwer.

Dann wird er noch einmal leichter gemacht.


Der Landkreis Merzig-Wadern

Ein Land-Kreis ist da wo man wohnt.               

Zu einem Land-Kreis gehören Städte und Gemeinden.

Jede Stadt hat eine eigene Stadt-Verwaltung.

Jede Gemeinde hat eine eigene Gemeinde-Verwaltung.

Die Kreis-Verwaltung heißt auch Land-Rats-Amt

Zum Land-Kreis Merzig-Wadern gehören 2 Städte und 5 Gemeinden.

Die Städte sind:                                                           

  • Merzig

  • Wadern

Die Gemeinden sind:

  • Beckingen

  • Mettlach

  • Losheim am See

  • Perl

  • Weiskirchen


Das Land-Rats-Amt

Landratsamt in Merzig
Landratsamt in Merzig

Der Land-Kreis hat viele Aufgaben.

Diese Aufgaben erledigt die Kreis-Verwaltung.

Sie heißt auch Land-Rats-Amt.

Das Land-Rats-Amt besteht aus vielen Ämtern.

Jedes Amt hat eine andere Aufgabe.

Es gibt zum Beispiel: das Sozial-Amt, das Jugend-Amt, das Gesundheits-Amt.

Dort arbeiten viele Mitarbeiter.

Das Land-Rats-Amt vom Land-Kreis Merzig-Wadern hat viele verschiedene Ämter.

Die Ämter sind in verschiedenen Häusern in Merzig und in Wadern.

Die Chefin der Kreis-Verwaltung ist die Land-Rätin.

Unsere Land-Rätin heißt Daniela Schlegel-Friedrich.


Die Landrätin grüßt:

Daniela Schlegel-Friedrich, Landrätin des Landkreises Merzig-Wadern - Foto Werner Klein © LandkreisMerzig-Wadern
Daniela Schlegel-Friedrich, Landrätin des Landkreises Merzig-Wadern - Foto Werner Klein © LandkreisMerzig-Wadern


Mein Name ist Daniela Schlegel-Friedrich.                                               

Ich bin die Chefin vom Land-Kreis Merzig-Wadern.

Man sagt auch: Ich bin Landrätin.

Ich bin seit vielen Jahren Landrätin.

Die Bürger haben mich gewählt.

Ich lebe im Land-Kreis Merzig-Wadern.

Dort ist mein Zuhause.

Ich bin sehr gerne Landrätin.

Weil ich mich gerne um meine Mit-Menschen kümmere.

Im Land-Kreis leben viele Menschen.

Jeder Mensch ist wichtig.

Wir wollen ein Landkreis für alle Menschen sein.

Alle Menschen sollen hier gut leben.

Menschen mit einer Behinderung.

Und Menschen ohne eine Behinderung.

Ich wünsche mir: Bei uns soll Inklusion sein.

Inklusion ist ein schweres Wort.

Inklusion bedeutet:

  • Alle Menschen sollen überall dabei sein.

  • Alle Menschen haben die gleichen Rechte.

  • Alle Menschen können selbst bestimmen was sie wollen.

  • Niemand wird ausgeschlossen.


Alle müssen dabei mitmachen, damit Inklusion gut wird.

Denn Inklusion ist für alle Menschen wichtig.

Der Land-Kreis Merzig-Wadern hat viele Aufgaben.

Beim Land-Kreis arbeiten viele Menschen.

Unsere Mitarbeiter beraten Menschen.

Und sie helfen und unterstützen Menschen.

Zum Beispiel:

  • wenn Sie alt oder krank sind.

  • wenn Sie kein Geld haben.

  • wenn Sie ein Auto zulassen müssen.

  • wenn Sie als Eltern Unterstützung bei der Erziehung brauchen.

  • wenn Sie Tipps brauchen um Urlaub oder Ausflüge zu machen.

  • wenn Sie ein Haus bauen wollen.


Unsere Mitarbeiter kennen sich mit vielen Sachen aus.

Hier können Sie die richtigen Mitarbeiter für Ihre Frage finden.

Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne.


Adressen und Öffnungs-Zeiten

Land-Rats-Amt

Die Mitarbeiter vom Land-Rats-Amt arbeiten in verschiedenen Häusern.

Das Haupt-Haus ist in Merzig in der Bahnhofstrasse 44.

Sie können uns anrufen.
Die Telefon-Nummer ist 0 68 61 80 0

Sie können einen Brief schreiben
Die Adresse ist:

Landkreis Merzig-Wadern
Bahnhofstrasse 44
66663 Merzig

Sie können eine E-Mail schreiben.
Die E-Mail-Adresse ist:   info@merzig-wadern.de

Das sind unsere Öffnungs-Zeiten:

Montag bis Donnerstag 8 Uhr bis 12 Uhr  und 13 Uhr 30 bis 16 Uhr

Freitag 8 Uhr  bis 12 Uhr

Achtung:

verschiedene Häuser haben andere Öffnungszeiten!

Bitte rufen Sie an und fragen nach!



Behinderten-Beauftragter

Der Land-Kreis Merzig-Wadern hat einen Behinderten-Beauftragten.

Er heißt Herr Quack.

Er hat verschiedene Aufgaben:

  • Er spricht mit Menschen mit Behinderung.

  • Er spricht mit Selbst-Hilfe-Gruppen und mit Vereinen.

  • Er kennt sich mit Problemen von Menschen mit Behinderung aus.

  • Er berät die Mitarbeiter der Kreis-Verwaltung.

  • Seine Haupt-Aufgabe ist: Er kümmert sich Menschen mit Behinderung im Landkreis.

Sie können ihn anrufen.

Seine Telefonnummer ist 01 70 18 29 595


Sie können auch eine Mail schreiben.

Seine Mail-Adresse ist : l.quack@merzig-wadern.de

_______________________________________________________

Dieser Text ist in Leichter Sprache geschrieben.

Er ist nach den Regeln vom Netzwerk Leichte Sprache geschrieben.

Er ist noch nicht von einer Prüfgruppe geprüft.

Seite zurück Nach oben