Sprungziele
Seiteninhalt vorlesen
Seiteninhalt

Bildung und Jugend

Schulträger

Der Landkreis Merzig-Wadern ist per Gesetz Nr. 812 zur Ordnung des Schulwesens im Saarland (Schulordnungsgesetz) vom 5. Mai 1965 der Schulträger von zehn allgemeinbildenden Schulen, darunter drei Gymnasien, ein Deutsch-Luxemburgisches Lyzeum, sechs Gemeinschaftsschulen, zwei Berufsbildenden Schulen, inklusive Berufliches Oberstufengymnasium, sowie vier Förderschulen.
Die Schulabteilung nimmt die Aufgaben des Landkreises als Schulträger wahr.

Erwachsenenbildung

Der Landkreis Merzig-Wadern ist über besondere Mitgliedschaften auch für die Unterstützung verschiedener kultureller Einrichtungen sowie Institutionen der Erwachsenenbildung zuständig.

Dies sind die Volkshochschule, die Kreismusikschule und das Kulturzentrum Villa Fuchs.

Die Volkshochschule im Landkreis Merzig-Wadern (VHS) Merzig-Wadern

Die VHS wurde 1957 für die Stadt Merzig gegründet, 1967 und 1968 erfolgte eine Ausdehnung auf das gesamte Kreisgebiet Merzig-Wadern mit der Einrichtung örtlicher Volkshochschulen. Die VHS ist als Bildungsträger für die allgemeine Weiterbildung seit 1971 staatlich anerkannt. In der Rechtsform ist die VHS ein eingetragener Verein, bestehend aus Einzelmitgliedern, korporativen Mitgliedern und dem Landkreis Merzig-Wadern als Garantiemitglied mit Sonderrechtsstellung. Die VHS greift die ganze Breite von Wissen, Lehre, Gesundheitsverhalten und Hobby auf und stellt mit kompetenten Dozenten ein facettenreiches Programm zusammen.

Volkshochschule

im Landkreis Merzig-Wadern e. V.

Gutenbergstraße 14
66663 Merzig

06861/829100
06861/8291020
info@vhsmails.de
www.vhs-merzig-wadern.de

Die Musikschule im Landkreis Merzig-Wadern

Mit rund 2 500 Schülern ist die Musikschule im Landkreis Merzig-Wadern eine der größten des Saarlandes. Sie ist in Trägerschaft des Landkreises Merzig-Wadern und als eingetragener Verein registriert, dessen Vorsitz Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich innehat.
Die Musikschule ist auch Ausrichter des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ für den Bereich Merzig und Saarlouis. Mit zahlreichen Konzerten und vielfältigen Veranstaltungen leistet die Musikschule einen wesentlichen Beitrag zum Kulturprogramm im Landkreis Merzig-Wadern. Musik lebendig, vielfältig, bunt und positiv erleben – Teil der Musikschulfamilie werden: All dies kann man in der Musikschule Merzig-Wadern.

Musikschule

im Landkreis Merzig-Wadern e. V.

Bahnhofstraße 39
66663 Merzig

06861/ 1087
info@musikschule-wadern.de
www.musikschule-merzig.de

Das Kreiskulturzentrum

Das Kreiskulturzentrum „Villa Fuchs“ wurde 1987 als „Schule für Gestaltung“ gegründet. Die inhaltliche Ausrichtung war damals noch auf Kurse in allen Genres der Kunst konzentriert. In den neunziger Jahren hat sich die Villa Fuchs dann mehr und mehr zu einem Kulturanbieter und -dienstleister entwickelt – inzwischen bis in alle Kommunen des Landkreises. Das Kreiskulturzentrum Villa Fuchs hat sich immer als Förderer von regionalen Künstlern verstanden und möchte dies auch bleiben. Kulturinitiativen wie „Rock am See“ oder „Oper im Zirkuszelt“ wurden mit organisiert und sowohl finanziell als auch logistisch unterstützt. Daneben sind zahlreiche Kulturreihen entstanden: Die „Luxemburger Filmtage“, der „Merziger Kinder- und Kultursommer“, das „Merziger Kinderfest“. Seit 2009 organisiert das Kreiskulturzentrum im Auftrag der Kreisstadt Merzig die Kulturarbeit vor Ort und ist damit verantwortlich für die „Musik- & Theaterreihe", zahlreiche Ausstellungen sowie Kulturveranstaltungen. Neu hinzugekommen ist seit 2012 das „Literaturfestival im SaarSchleifenLand".

Kreiskulturzentrum Villa Fuchs

Bahnhofstraße 25
66663 Merzig

06861-9367-0
06861-9367-40
info@villa-fuchs.de
www.villa-fuchs.de

Kinder und Jugend

Jungen Menschen gehört die Zukunft. Daher hat der Gesetzgeber im Kinder- und Jugendhilfegesetz festgelegt, dass jeder junge Mensch ein Recht auf Förderung seiner Entwicklung und seiner Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit hat.

Der Landkreis Merzig-Wadern stellt unterschiedliche Hilfen und Beratungen, aber auch finanzielle Unterstützungen zur Verfügung, um junge Menschen auf diesem Weg zu begleiten. Ansprechpartner ist das Kreisjugendamt.

Seite zurück Nach oben