Sprungziele
Seiteninhalt vorlesen
Seiteninhalt

Phoenix

Phoenix ist eine Beratungsstelle der Arbeiterwohlfahrt für Jungen, die sexuell missbraucht worden sind. Denn auch Jungen sind häufig von sexueller Gewalt betroffen: Ihre Zuneigung, ihre Abhängigkeit und ihr Vertrauen werden oft von Erwachsenen oder Jugendlichen missbraucht, die ihre Macht zur Befriedigung eigener sexueller Bedürfnisse ausnutzen. 

Phoenix hilft

  • Beratung, Begleitung und Unterstützung für betroffene Jungen und männliche Jugendliche
  • Beratung, Begleitung und Unterstützung der Eltern und Bezugspersonen
  • Therapeutische Hilfe in Krisensituationen
  • Vermittlung von psychotherapeutischer Hilfe zur Bearbeitung der negativen Erfahrungen
  • Hilfe im Umgang mit dem Verdacht auf sexuelle Ausbeutung
  • Prozessbegleitung im Fall eines Strafverfahrens

Phoenix beugt vor

  • Informationen für Jungen und Mädchen
  • Informationen für Eltern und Bezugspersonen
  • Informationen für Fachkräfte
  • Öffentlichkeitsarbeit

Phoenix bildet weiter

  • amtliche und ehrenamtliche Mitarbeiter von Institutionen, die Fachveranstaltungen wünschen

Wer kann sich an Phoenix wenden?

  • Betroffene Jungen und männliche Jugendliche bis 21 Jahre
  • Eltern und andere Bezugspersonen
  • Pädagogische Fachkräfte
  • Institutionen, die Informations-Veranstaltungen zum Thema durchführen möchten
Fyler Beratungsstelle für Jungen

Kontakt: 

Phoenix-Beratung gegen sexuelle Ausbeutung von Jungen

AWO-Landesverband Saarland e.V.
Dudweilerstraße 80
66111 Saarbrücken
Tel.:  0681/ 7619685
Fax.: 0681/ 7619686
Homepage: www.awo-saarland.de

Seite zurück Nach oben