Sprungziele
Seiteninhalt vorlesen
Seiteninhalt

Familienzentren

In seinem Bestreben, die Struktur der Jugendhilfe lebenswelt- und sozialraumorientiert weiterzuentwickeln, hat der Landkreis Merzig-Wadern die sogenannten Familienzentren ins Leben gerufen. Sie ermöglichen Eltern, Kindern und Jugendlichen eine wohnortnahe Beratung und Unterstützung bei erzieherischen Problemen.

Ziele des neuen Handlungskonzeptes in der Jugendhilfe sind: eine stärkere Präsenz der Helfer vor Ort und damit einhergehend flexible, bedarfsorientierte Hilfsangebote zu schaffen, vorhandene Ressourcen wie zum Beispiel ehrenamtliches Engagement besser zu nutzen und Netzwerke zu präventiven Angeboten auszubauen. In den Familienzentren in Beckingen, Losheim am See, Merzig, Mettlach-Orscholz und Wadern finden Familien eine zentrale Anlaufstelle.

Durch den direkten Bezug zum Wohnort der Hilfesuchenden können die Mitarbeiter der Familienzentren schnell und vor allem vor Ort Hilfe bei Problemen anbieten. Zudem können sie früher bestehende Problemstrukturen erkennen und mit präventiven Angeboten, zum Beispiel zur Stärkung der Erziehungskompetenz, vorbeugend tätig werden. Die Zentren, die über Freie Träger organisiert sind, ermöglichen mit einem niedrigschwelligen Angebot einen einfachen und unbürokratischen Zugang zu Hilfeleistungen.

Adressen der Familienzentren

Familienzentrum Beckingen

Haustadter Talstraße 137
66701 Beckingen

(06835) 60 84 444
(06835) 60 84 445
E-Mail


Familienzentrum Hochwald

Noswendeler Straße 3
66687 Wadern

(06871) 90 99 261
E-Mail


Familienzentrum Losheim

Saarbrücker Straße 37
66679 Losheim am See

(06872) 50 50 714
E-Mail


Familienzentrum Merzig-Kernstadt

Alter Leinpfad 5
66663 Merzig

(06861) 99 35 998
E-Mail


Familienzentrum Merzig-Stadtteile

Alter Leinpfad 5
66663 Merzig

(06861) 99 35 998
info@fzm-stadtteile.de


Familienzentrum Perl-Mettlach

Schmiedewäldchen 9a
66693 Mettlach-Orscholz

(0 68 65) 911 69 30
E-Mail

Seite zurück Nach oben