Karte - Wo liegt eigentlich der Landkreis Merzig-Wadern?

Landkreis Merzig-Wadern

Bahnhofstraße 44
66663 Merzig
Telefon: 06861 / 80-0
Telefax: 06861 / 80-104
info@merzig-wadern.de

Öffnungszeiten

Mo - Do: 08.30 bis 12.00 Uhr
und  13.30 bis 15.30 Uhr
Fr:   08.30 bis 12.00 Uhr

Bitte beachten Sie die besonderen Öffnungszeiten einzelner Abteilungen.
Terminabsprachen außerhalb der Öffnungszeiten sind in allen Abteilungen möglich

Modellvorhaben Sicherung von Versorgung & Mobilität in ländlichen Räumen

Externer Link: Modellvorhaben Sicherung und Mobilität

Lob & Kritik?

Briefkasten 

115 - Die einheitliche Behördennummer

115 - Die einheitliche Behördennummer

Das Familienportal

      Externer Link: Das Familienportal des Landkreises Merzig-Wadern

InnoZ - Das SchülerZukunftsZentrum Merzig-Wadern

InnoZ-MZG

DIe Warn-App NINA

Externer Link: Warn-App NINA

Sicherheitsmaßnahmen bei atomaren Störfällen

Hier  finden Sie Informationen zum Thema Sicherheitsvorkehrungen im Falle eines atomaren Störfalls

Wunschkennzeichen &
Wunschtermin

Zulassungsstelle

Online Kennzeichen reservieren und Fahrzeug zulassen, am besten am Wunschtermin

Seiteninhalt

Im Rahmen der Ausstellung "Zwischen Sommer und Herbst - Aquarelle aus dem Tessin. Hermann Hesse & Bruno Hesse

Figaros Hochzeit“ – ein heiterer Mozartabend. Ein moderiertes, halbszenisches Konzert

In kaum einem anderen Stück der Operngeschichte sind die Verwirrungen der Liebe zwischen den Geschlechtern musikalisch so geistreich und witzig, ernst und heiter, virtuos und pointiert vertont, wie in Mozarts Figaros Hochzeit. „Ein toller Tage“, so der Untertitel, in dem Briefe gewechselt, heimliche Verabredungen getroffen, Kleider getauscht werden – alles dem Verwirrspiel der Liebe geschuldet, wo am Ende keiner mehr weiß, wer jetzt eigentlich mit wem……..

Am Ende werden alle beteuern, dass es nur ein Spiel war, trotzdem steht mancher wie ein begossener Pudel da.

Gesangsklasse von Herrn Prof. Wörner, Hochschule für Musik

Arien, Duette und Ensembles aus Figaros Hochzeit von W. A. Mozart, mit Studierenden der Gesangsklasse Prof. F. Wörner der Hochschule für Musik Saar: Leonie Volle, Olga Stern, Diana Kantner, Maria Eichler, Patrick Bullinger, Johannes Kruse, Gideon Henska, Sebastian Gros, Luise Melerski und am Klavier: Orsolya Nagy.

Das Konzert findet im Rahmen der Konzertreihe "HfM Saar unterwegs" mit der freundlichen Unterstützung der VSE AG und der Kreisstadt Merzig statt.

Der Eintritt beträgt: 13,00 € im Vorverkauf und 15,00 € an der Abendkasse, im Eintritt enthalten ist der Besuch der Ausstellung „Zwischen Sommer und Herbst“ - Aquarelle aus dem Tessin - Hermann Hesse & Bruno Hesse.

Info: Museum Schloss Fellenberg, Torstr. 45, Merzig, Tel. 0 68 61 – 79 30 30, E-Mail: empfang@museum-schloss-fellenberg.de

www.museum-schloss-fellenberg.de