Sprungziele
Seiteninhalt vorlesen
Seiteninhalt

In den Sommerferien/Herbstferien 2017 wird in 34 Klassen und in der Turnhalle des Peter-Wust Gymnasiums die Beleuchtung erneuert. Die Planung dieser energetischen Sanierung übernimmt das Amt für Bauverwaltung des Landkreises Merzig-Wadern. Die Arbeiten werden von der Firma Lichtkonzepte J. Denis aus Losheim ausgeführt.

Mit dem Ziel, den Energiebedarf zu reduzieren beziehungsweise die Energie rationell zu verwenden, wird in allen Bereichen die vorhandene Beleuchtung durch eine hocheffiziente LED-Beleuchtung ersetzt. Zusammen mit einer Lichtsteuerung, die ein konstantes Helligkeitsniveau in Abhängigkeit von Anwesenheit und Tageslicht realisiert, wird eine Energie-Einsparung von über 60 Prozent erzielt.

Die Sanierung wird durchgeführt im Rahmen einer Förderung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), mehr Infos auf www.klimaschutz.de

Verantwortlich für die fachliche und administrative Bearbeitung des eingereichten Förderantrages mit dem Förderkennzeichen 03K05652 ist der Projektträger Jülich, mehr Infos auf www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen

Gefördert durch Bundesministerium für Umwelt - Nationale Klimaschutzinitative © BMUB
Gefördert durch Bundesministerium für Umwelt - Nationale Klimaschutzinitative © BMUB
Seite zurück Nach oben