Karte - Wo liegt eigentlich der Landkreis Merzig-Wadern?

Landkreis Merzig-Wadern

Bahnhofstraße 44
66663 Merzig
Telefon: 06861 / 80-0
Telefax: 06861 / 80-104
info@merzig-wadern.de

Öffnungszeiten

Mo - Do: 08.30 bis 12.00 Uhr
und  13.30 bis 15.30 Uhr
Fr:   08.30 bis 12.00 Uhr

Bitte beachten Sie die besonderen Öffnungszeiten einzelner Abteilungen.
Terminabsprachen außerhalb der Öffnungszeiten sind in allen Abteilungen möglich

Modellvorhaben Sicherung von Versorgung & Mobilität in ländlichen Räumen

Externer Link: Modellvorhaben Sicherung und Mobilität

Lob & Kritik?

Briefkasten 

115 - Die einheitliche Behördennummer

115 - Die einheitliche Behördennummer

Das Familienportal

      Externer Link: Das Familienportal des Landkreises Merzig-Wadern

InnoZ - Das SchülerZukunftsZentrum Merzig-Wadern

InnoZ-MZG

DIe Warn-App NINA

Externer Link: Warn-App NINA

Sicherheitsmaßnahmen bei atomaren Störfällen

Hier  finden Sie Informationen zum Thema Sicherheitsvorkehrungen im Falle eines atomaren Störfalls

Wunschkennzeichen &
Wunschtermin

Zulassungsstelle

Online Kennzeichen reservieren und Fahrzeug zulassen, am besten am Wunschtermin

Seiteninhalt

In und rund um die Kita St. Franziskus in Besch wird von Dienstag, 8. August, bis Montag, 14. August, im Rahmen des Bundesprogramms KitaPlus ein spannendes und abwechslungsreiches Ferienprogramm angeboten.

In der Zeit von 7 Uhr bis 17 Uhr warten auf Kinder im Alter von drei bis sieben Jahren Kreativangebote wie das Basteln von Traumfängern sowie Bewegungs- und Wasserspiele. Auch spannende Naturerfahrungen bei Ausflügen in Besch und Besuche des Abenteuerspielplatzes sind geplant. Fünf Plätze sind derzeit noch frei.

Anmeldeschluss ist 21. Juli. Anmeldung bei Kerstin Leonhart, Projektleitung KitaPlus, tel. unter (0 68 61) 80-244, per E-Mail an k.leonhart@merzig-wadern.de, oder Anja Kuster, Projektleitung KitaPlus, tel. unter (0 68 61) 80-168, per E-Mail an a.kuster@merzig-wadern.de

An allen fünf Betreuungstagen gibt es neben Frühstück und Mittagessen auch einen Nachmittagssnack. Die Ferienbetreuung inklusive Verpflegung kostet sich pro Kind 25 Euro. Die Kinder sollten folgende Artikel mitbringen: festes Schuhwerk, Mütze, Badebekleidung, Handtücher, Wechselkleidung, Sonnenschutzmittel.

Hintergrund:
Mit dem Bundesprogramm „KitaPlus: Weil gute Betreuung keine Frage der Uhrzeit ist“ soll für Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch eine Erweiterung der Öffnungszeiten in Kindertageseinrichtungen oder Kindertagespflegestellen erleichtert werden. Gefördert wird das Bundesprogramm vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Bis Dezember 2018 werden im Rahmen des Programmes Kindertagesstätten sowie Kindertagespflegestellen gefördert, die ihre Betreuungszeiten auf der Grundlage eines bedarfsgerechten Konzeptes erweitern. Im Mittelpunkt des Programmes steht das Anliegen, qualitativ gute Betreuung für Kinder zu flexiblen Zeiten anzubieten, die den Bedürfnissen und Lebenslagen der Familien entsprechen. Das Bundesprogramm wird im Landkreis Merzig-Wadern an den Standorten in Besch, Kath. Kindertageseinrichtung St. Franziskus und in Merzig, Kath. Kindertagesstätte St. Josef, umgesetzt.