Karte - Wo liegt eigentlich der Landkreis Merzig-Wadern?

Landkreis Merzig-Wadern

Bahnhofstraße 44
66663 Merzig
Telefon: 06861 / 80-0
Telefax: 06861 / 80-104
info@merzig-wadern.de

Öffnungszeiten

Mo - Do: 08.30 bis 12.00 Uhr
und  13.30 bis 15.30 Uhr
Fr:   08.30 bis 12.00 Uhr

Bitte beachten Sie die besonderen Öffnungszeiten einzelner Abteilungen.
Terminabsprachen außerhalb der Öffnungszeiten sind in allen Abteilungen möglich

Modellvorhaben Sicherung von Versorgung & Mobilität in ländlichen Räumen

Externer Link: Modellvorhaben Sicherung und Mobilität

Lob & Kritik?

Briefkasten 

115 - Die einheitliche Behördennummer

115 - Die einheitliche Behördennummer

Das Familienportal

      Externer Link: Das Familienportal des Landkreises Merzig-Wadern

InnoZ - Das SchülerZukunftsZentrum Merzig-Wadern

InnoZ-MZG

DIe Warn-App NINA

Externer Link: Warn-App NINA

Sicherheitsmaßnahmen bei atomaren Störfällen

Hier  finden Sie Informationen zum Thema Sicherheitsvorkehrungen im Falle eines atomaren Störfalls

Wunschkennzeichen &
Wunschtermin

Zulassungsstelle

Online Kennzeichen reservieren und Fahrzeug zulassen, am besten am Wunschtermin

Seiteninhalt

Im November 1996 ging das Forum für Menschen mit Handicap mit seiner ersten Informationsbörse im Landratsamt Merzig erstmals in die Öffentlichkeit, nach dem es sich im Sommer des gleichen Jahres gegründet hatte.

Die 8. Informationsbörse, organisiert vom Forum für Menschen mit Handicap, findet am 15. März 2017statt.

Nach nun 20 gemeinsamen Jahren bildet die 8. Informationsbörse am 15. März in der Stadthalle Merzig den Höhepunkt und Abschluss der Jubiläumsaktivitäten.

Die Tagesveranstaltung von zehn Uhr bis 16 Uhr unter dem Motto „Mensch sein zählt“ ist konzipiert für Schulen (Führungen am Vormittag), Betroffene, Fachpublikum und alle interessierte Bürger und Bürgerinnen.

Gut 40 regionale und überregionale Aussteller bieten mit ihren Infoständen, Gelegenheit, sich mit dem Thema Behinderung auf vielfältige Weise auseinander zu setzen und sich über Angebote und Hilfen auf den neuesten Stand zu bringen.

Aktionsangebote wie der „Walter Thiel – Rollstuhlfahrerparcours, ein Café in totaler Dunkelheit sowie ein inklusiver Tanz-Workshop der Tanzschule La Danse aus Merzig ermöglichen, sich in die Welt der Menschen mit Behinderungen hinein zu versetzen.


Ab 14 Uhr ergänzen Fachvorträge und eine Podiumsdiskussion mit kompetenten und hochkarätigen Referenten zu den Themen Pflegestärkungsgesetz II, Barrieren in der Wohnung abbauen und Mobil sein-mobil bleiben das facettenreiche Angebot.

Zusätzlich besteht für die Besucher die exklusive Möglichkeit, das so genannte „ReWalkExoskelett“ vor Ort kennenzulernen. Die Herstellerfirma reist mit ihrer Entwicklung aus Berlin an und ermöglicht so das wohl saarlandweit einmalige Erlebnis, dieses neue Hilfsmittel für Menschen mit einer Rückenmarksverletzung zu erleben.
Ab 18 Uhr wird mit einer abschließenden Feier in der großen Halle der Stadthalle das Jubiläumsjahr beendet. Hier dürfen sich Besucher und Gäste auf ein besonderes Konzert des Polizeiorchesters des Saarlandes freuen.

„Die Arbeit des Forums für Menschen mit Handicap zu begleiten und zu würdigen, ist mir ein großes Anliegen“, betont Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich. „Das Forum für Menschen mit Handicap im Landkreis Merzig-Wadern setzt sich seit 20 Jahren mit seinen Aktivitäten dafür ein, dass die Gesellschaft Menschen mit Behinderungen gegenüber aufgeschlossener wird, sie wertschätzend wahrnimmt und ihre Fähigkeiten und Leistungen anerkennt. Das Inklusive Spiel- und Sportfest sowie die Come together After-Work-Partys zeigen deutlich, wie selbstverständlich und einfach dies sein kann. Ich hoffe, Sie unterstützen uns, die Barrieren in der Gesellschaft abzubauen“.

Die Moderation des Abends übernimmt Georg Gitzinger vom Saarländischen Rundfunk. Die Schirmherrschaft der Gesamtveranstaltung hat Monika Bachmann, die Ministerin für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Saarlandes übernommen.
Der Eintritt ist kostenlos.

Ansprechpartnerin des Forums für Menschen mit Handicap ist Andrea Bachmann, Gesundheitsamt des Landkreises Merzig-Wadern, Hochwaldstraße 44, 66663 Merzig.

Mehr Infos im Flyer zur Informationsbörse anlässlich des Jubiläums 20 Jahre Forum für Menschen mit Handicap

Auch gibt es einen Flyer in einfacher Sprache