Sprungziele
Seiteninhalt vorlesen
Seiteninhalt

Am heutigen Dienstag öffnete sich im Landratsamt in Merzig das 13. Türchen des „Lebendigen Adventskalenders“. Die Gäste waren eingeladen zu selbst gebackenen Plätzchen, Stollen, Apfelsaft und einer entspannten Stunde in der Vorweihnachtszeit.

DSC_5208
DSC_5208

Das Duo „Gesucht und gefunden“ begeisterte mit bekannten Weihnachtsliedern zum Mitsingen. Eine wunderbare Geschichte einer Kerze gab Anregungen zum Nachdenken mit auf den Heimweg.

DSC_5202
DSC_5202

Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich freute sich sehr über die zahlreichen Gäste, die den Weg ins Foyer der Kreisverwaltung gefunden hatten. Sie dankte der Gleichstellungsbeauftragten Bernadette Schroeteler und ihrer Mitarbeiterin Christa Laug für die Organisation und Gestaltung des „13. Türchens“ im Merziger Adventskalender. Ab dem heutigen Abend ist das Landratsamt bis zum Jahresende wieder festlich illuminiert. So dass zum Ausklang des Jubiläumsjahres die Verwaltung abends ab 17 Uhr und morgens ab 5 Uhr in buntem Licht erstrahlt.

Seite zurück Nach oben