Sprungziele
Seiteninhalt vorlesen
Seiteninhalt

Am Sonntag, 15. Januar, ab 17 Uhr sind The Scamps in Merzig im Museum Schloss Fellenberg, Torstraße 45A, zu Gast. Es spielen: Joachim Schumacher - Keyboards und Gesang, Gerd Friedrich - Gitarre und Gesang, Gerd Huckert - Bass und Gesang, Kuno Alten –Schlagzeug, Norbert (Black) Böhm - Lead-Gitarre und Gesang, -Kurt Schiffmann - Gesang und Gitarre.

The Scamps spielen am 15. Januar 2017 im Museum Schloss Fellenberg
The Scamps spielen am 15. Januar 2017 im Museum Schloss Fellenberg

Fast alle Musiker stammen aus dem Ortsteil Beckingen und alle wohnen auch heute noch in der Großgemeinde Beckingen. Sie sind alte Hasen im Showgeschäft und haben im Lauf der Jahre in verschiedenen Bands gespielt bzw. sind dort teilweise auch heute noch aktiv (Magic Sound, Thunderbirds, Les Silhouettes, Saitensprung, Combo 2000, FAHM, Melody, Weinand Jazz- und Tanzband, Old Germany Brass Ensemble, Unplugged, Kurt und Gerd, Ur-Scamps, Gents, Ford All Stars, MIG-Band, Nightingale, Franz Danz, Gloomy Gaslight etc.). Einzelne haben auch schon Stars wie z.B. Nicole begleitet.

Die Band besteht seit dem Jahr 2000 und hat bis zum Jahr 2014 unter dem Namen „The Gents“ gespielt. Im Rahmen einer Umbesetzung und auf Grund der Tatsache, dass die meisten jetzigen Band-Mitglieder bei den früheren Scamps gespielt haben bzw. eine enge Beziehung zu diesen bestand, entschloss man sich 2014, die Band wieder „The Scamps“ (Die Spitzbuben) zu nennen, da dieser Name auch heute noch für viele in Beckingen und Umgebung ein Begriff ist. Mit der Rück-Umbenennung von Gents in Scamps ging auch eine verstärkte Re-Orientierung am alten Scamps-Repertoire einher.

Ein Konzert mit viel Spielfreude wartet auf den Besucher.

Hutsammlung für die Musiker.

Museum Schloss Fellenberg, Torstr. 45A, 66663 Merzig
Tel. 0 68 61 – 79 30 30, Fax 0 68 61 – 79 30 32
E-Mail: empfang@museum-schloss-fellenberg.de

www.museum-schloss-fellenberg.de

Öffnungszeiten: Di. – So., Fei. 14 - 17 Uhr u. n. Voranmeldung

Das Museum ist geschlossen vom 19.12.2016 bis einschließlich 2.1.2017.

 

Seite zurück Nach oben