Sprungziele
Seiteninhalt vorlesen
Seiteninhalt

Die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Landkreis Merzig-Wadern mbH und das Demografie Netzwerk Saar (DNS)/ saar.is laden Vertreter kleiner und mittelständischer Unternehmen zu dem Workshop „Ausbildungsmarketing für kleine Unternehmen“ am Donnerstag, 10. November, in der Zeit von 16 Uhr bis 19 Uhr in das InnoZ-SchülerZukunftsZentrum Merzig-Wadern, Beethovenstraße 2, 66663 Merzig ein.

Für die Sicherung des Fachkräftebedarfs ist die betriebliche Ausbildung von hoher Bedeutung. Doch gerade hier befinden sich die kleinen Betriebe in einem harten Wettbewerb mit großen Unternehmen und vielen anderen Bildungsangeboten.

Um passende, leistungsstarke Auszubildende zu finden, müssen Unternehmen daher früh ansetzen und sich auch in der Berufsorientierung der Jugendlichen engagieren.
Der Workshop zeigt den Teilnehmern, wie sie Jugendliche für ihre Berufe und ihr Unternehmen begeistern können. Sie erfahren, was ein attraktives Ausbildungsangebot auszeichnet und lernen, wie sie Jugendliche adäquat ansprechen und wo sie ihre Zielgruppe treffen können.

Inhalte des Workshops:
Ausgehend von den individuellen Bedarfen und Fragen erhalten die Teilnehmer konkrete Tipps und Anregungen
- wie sie ein attraktives Ausbildungsangebot schnüren können,
- wie und wo sie potenzielle Azubis zielgerichtet ansprechen können und
- worauf sie dabei besonders achten sollten.
Der Praxis-Workshop wird von den Ausbildungsexperten des RKW Kompetenzzentrums Ulrike Heitzer-Priem und Bruno Pusch durchgeführt.

Die Veranstaltung richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen, Inhaber, Geschäftsführer und Ausbilder aller Branchen im Saarland und ist für diese kostenfrei.
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt, um eine wertschöpfende Wissensvermittlung zu ermöglichen und auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer eingehen zu können.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung bis einschließlich 7. November gebeten, über den Veranstaltungskalender unter www.rbm-mzg.de, per E-Mail an c.brunco@merzig-wadern.de oder telefonisch unter (0 68 61) 80-459.

Seite zurück Nach oben