Karte - Wo liegt eigentlich der Landkreis Merzig-Wadern?

Landkreis Merzig-Wadern

Bahnhofstraße 44
66663 Merzig
Telefon: 06861 / 80-0
Telefax: 06861 / 80-104
info@merzig-wadern.de

Öffnungszeiten

Mo - Do: 08.30 bis 12.00 Uhr
und  13.30 bis 15.30 Uhr
Fr:   08.30 bis 12.00 Uhr

Bitte beachten Sie die besonderen Öffnungszeiten einzelner Abteilungen.
Terminabsprachen außerhalb der Öffnungszeiten sind in allen Abteilungen möglich

Modellvorhaben Sicherung von Versorgung & Mobilität in ländlichen Räumen

Externer Link: Modellvorhaben Sicherung und Mobilität

Lob & Kritik?

Briefkasten 

115 - Die einheitliche Behördennummer

115 - Die einheitliche Behördennummer

Das Familienportal

      Externer Link: Das Familienportal des Landkreises Merzig-Wadern

InnoZ - Das SchülerZukunftsZentrum Merzig-Wadern

InnoZ-MZG

DIe Warn-App NINA

Externer Link: Warn-App NINA

Sicherheitsmaßnahmen bei atomaren Störfällen

Hier  finden Sie Informationen zum Thema Sicherheitsvorkehrungen im Falle eines atomaren Störfalls

Wunschkennzeichen &
Wunschtermin

Zulassungsstelle

Online Kennzeichen reservieren und Fahrzeug zulassen, am besten am Wunschtermin

Seiteninhalt

Zum Welt-Alzheimertag, der jedes Jahr am 21. September stattfindet, haben sich gestern Organisationen, Kommunen und Einrichtungen aus dem Dreiländereck Deutschland-Luxemburg-Frankreich zu einer gemeinsamen Aktion am Moselufer in Schengen zusammengetan.

Termin Perl Demenz

Ziel dieser Aktion war es, Öffentlichkeit für das Thema Demenz herzustellen. Dazu haben die Kooperationspartner sich und ihre Angebote im Themenfeld Demenz an Infoständen präsentiert. Der Landkreis Merzig-Wadern war ebenfalls mit einem Stand vertreten. Dort konnten Interessierte sich unter anderem über das „Netzwerk Demenz Merzig-Wadern“, das im vergangenen Jahr auf Initiative des Landkreis gegründet wurde und über die Angebote des Pflegestützpunkt Merzig-Wadern informieren. Auch Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich besuchte die Aktion vor Ort.

Bildunterschrift: (von links) Andreas Sauder (Landesfachstelle für Demenz), Martina Stabel-Franz (Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie), Lutwin Scheuer (Vorsitzender VdK Kreisverband Merzig-Wadern), Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich, Sarah Baltes (Stabsstelle für Regionale Daseinsvorsorge im Landkreis) Gertraud Porten (Kreisseniorenbüro) Barbara Kohler (proMensch Betreuungsverein Saarland). Foto: Landkreis