Sprungziele
Seiteninhalt vorlesen
Seiteninhalt

Es war ein fröhliches und buntes Treiben am Dienstagvormittag im Stadion am Blättelbornweiher in Merzig. Rund 800 Schüler aus den dritten Klassen des Landkreises waren mit ihren Lehrern angereist und tobten sich bei den sportlichen Wettkämpfen und den 30 Spielstationen des KNAX Sport- und Spielfestes aus. In einem Vierkampf traten die Klassenmannschaften gegeneinander an: 50 m Sprint, Weitsprung, Weitwurf und am Ende in einem Staffelwettbewerb. Die Staffel wurde dabei extra gewertet, aus den übrigen drei Disziplinen wurden die beste Klasse und die beste Schule ermittelt.

KNAX Sport- und Spielfest 2016 - Staffel-Lauf
KNAX Sport- und Spielfest 2016 - Staffel-Lauf

Insgesamt waren 36 Klassen am Start, auf den ersten Platz in der Gesamtwertung schaffte es die Klasse 3.1 der Grundschule Wahlen. In der Rangfolge der 18 Schulen lag ebenfalls die Grundschule Wahlen ganz vorne. Den Staffellauf entschied die Klasse 3.1 der Grundschule Orscholz für sich.

KNAX Sport- und Spielfest 2016 - Siegerehrung 2
KNAX Sport- und Spielfest 2016 - Siegerehrung 2

„Es geht beim KNAX Sport- und Spielfest darum, den Kindern Spaß an der Bewegung und am Sport zu vermitteln und durch die Klassenwertungen den Zusammenhalt zu stärken. Deshalb kämpfen sie hier nicht nur um sportliche Bestleistungen, sondern sie haben an den 30 Spielstationen vor allem jede Menge Spaß“, erklärt Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich.

KNAX Sport- und Spielfest 2016 - Trampolinspringen
KNAX Sport- und Spielfest 2016 - Trampolinspringen

Gefragt sind unter anderem Geschicklichkeit, Koordination, Balance, Treffsicherheit, Gleichgewicht und gute Zusammenarbeit. So sollten beispielsweise Frisbees treffsicher in einer Schale versenkt werden, Ringe über Stäbe geworfen werden oder Tischtennis mit großen Schlägern und Bällen gespielt werden.

Eine besondere Aktion stand zum Ende der Veranstaltung noch auf dem Programm. Denn das KNAX Sport- und Spielfest eröffnete die Feierwoche zum 200-jährigen Geburtstag des Landkreises. Zu diesem speziellen Anlass wurde die Werner-Zimmer-Friedenskette im Merziger Stadion von den Kindern auf 1,2 Kilometern Länge in Form einer 200 mit angedeuteter Saarschleife gehalten. Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich hatte vor wenigen Wochen ihr eigenes Trikot unterschrieben und knüpfte es am Dienstag an die lange Kette an, die nun auf eine weite Reise geht. Die Kette wurde noch von kurz vor seinem Tod von Sportmoderator Werner Zimmer initiiert. Sie steht für Frieden, gegen Gewalt und Rassismus. Giacomo Santalucia vom Deutsch-Italienischen Kulturinstitut hat sich des Projekts angenommen und führt es im Sinne und in Erinnerung an Werner Zimmer weiter.

Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Merzig-Wadern, Frank Jakobs, hatte noch einen Scheck im Gepäck. Denn die Sparkasse belohnt jedes abgelegte Sportabzeichen einer Schule mit einer Spende. Dieses Jahr wurden insgesamt 2.267 Euro an die Schulleiter übergeben.

KNAX Sport- und Spielfest 2016 - Siegerehrung 3
KNAX Sport- und Spielfest 2016 - Siegerehrung 3

Wichtige und tolle Unterstützung leisteten Schüler des Gymnasiums am Stefansberg sowie des BBZ Merzig. Sie begleiteten die Klassen durch die Stationen und betreuten die verschiedenen Spiele und Wettkämpfe. Für die Verpflegung sorgten die Mitglieder des DRK Ortsvereins Merchingen.

Mehr Bilder gibt es in der Bildergalerie KNAX Sport-und Spielfest 2016

Seite zurück Nach oben