Sprungziele
Seiteninhalt vorlesen
Seiteninhalt

Das Kreisjugendamt sucht eine flexible Betreuungsperson für einen dreieinhalbjährigen Jungen in Mettlach, für circa 15 Betreuungsstunden während der Woche im elterlichen Haushalt.

Die Betreuungszeiten richten sich nach den Arbeitszeiten der Mutter, die im Schichtdienst arbeitet. Die Betreuung wäre nötig entweder von 5 Uhr bis 7 Uhr oder von 17 Uhr bis 22:30 Uhr. Mit der Betreuung verbunden ist das Bringen zum und Abholen vom nahegelegenen Kindergarten.

Das Kreisjugendamt ermöglicht der Betreuungsperson die Teilnahme an einer Qualifizierungsmaßnahme zur Kindertagespflegeperson nach dem DJI-Curriculum (voraussichtlich ab Mai 2016), damit das Betreuungsverhältnis öffentlich gefördert werden kann. Darüber hinaus können sich auch gerne potentielle Babysitter beim Kreisjugendamt melden.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Fachdienst Kindertagespflege beim Kreisjugendamt Merzig-Wadern, Kerstin Leonhart 06861/80-244 oder Eva Joris 06861/80-238.

 

Seite zurück Nach oben