Sprungziele
Seiteninhalt vorlesen
Seiteninhalt

In ihrem neuen Jahresprogramm bieten die Jugendbüros des Kreisjugendamtes Merzig-Wadern spannende und abwechslungsreiche Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Ehrenamtliche.
In den Osterferien können sich Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren auf vielfältige Workshops in den unterschiedlichsten Bereichen freuen. Neben verschiedenen sportlichen und kreativen Angeboten kommen auch die Musikbegeisterten und Wissbegierigen nicht zu kurz.

Das Kinder- und Jugendprogramm 2016 des Kreisjugendamtes Merzig-Wadern
Das Kinder- und Jugendprogramm 2016 des Kreisjugendamtes Merzig-Wadern

In den Sommerferien gibt es für die Kinder von sechs bis 15 Jahren jede Menge zu erleben. Die Sechs- bis Zehnjährigen begeben sich auf spannende Entdeckungsreisen und die Zehn- bis Zwölfjährigen erwarten abenteuerliche Tagesausflüge wie zum Beispiel zum Klettern oder in den Zoo.
Jugendliche im Alter von 13 bis 15 Jahren können auf Surfen, Wasserski, Billard oder einen Besuch des Nürburgrings freuen.

In den Herbstferien werden die Kindertage für Sechs- bis Zehnjährige herbstlich und abenteuerreich. Auf die 12- bis 14-Jährigen warten neben der Kletterhalle unter anderem auch das Schlittschuhlaufen und die Skatehalle.

Im Frühjahr und Herbst werden Selbstbehauptungs- bzw. Selbstverteidigungskurse für Jungen und Mädchen verschiedener Altersgruppen angeboten.

Des Weiteren zeigt das Kreis-Kinder-Kino einmal im Monat spannende und witzige Filme für Kinder ab sechs Jahren in Wadern, Borg und Beckingen.
Alle, die sich ehrenamtlich weiterbilden oder die Jugendleiter-Card (JuLeiCa) erwerben möchten, haben bei der Gruppenleiterschulung von Februar bis April die Möglichkeit dazu.
„Durch dieses abwechslungsreiche Programm müssen die Kinder und Jugendlichen ihre Ferien nicht zuhause verbringen, sondern können mit anderen Kindern eine unvergessliche Zeit erleben“, meint Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich. „Die Angebote sind sehr beliebt und daher auch schnell ausgebucht, was uns zeigt, dass sich die engagierte und kreative Arbeit der Jugendpflegerinnen auszahlt.“

Das Sachgebiet Jugendarbeit des Landkreises Merzig-Wadern bietet Eltern und Jugendlichen wichtige Informationen zu jugendrelevanten Themen an, zum Beispiel zum Jugendschutz und zu den Projekten SaarBob und Jugendtaxi. Darüber hinaus stehen die Jugendpflegerinnen den Jugendclubs bei Fragen rund um Jugendschutz, Vereinsgründung, Rahmenbedingungen bei Veranstaltungen und Beantragung von Zuschüssen beratend und unterstützend zur Seite.

Das Kinder- und Jugendprogramm ist erhältlich beim Kreisjugendamt Merzig-Wadern, Tel. (0 68 61) 80-169 oder in den örtlichen Jugendbüros in Beckingen, Tel. (0 68 35) 64 44, Losheim, Tel. (0 68 72) 77 99, Merzig, Tel. (0 68 61) 91 500 35, Perl-Mettlach, Tel. (0 68 65) 911 69 32, Wadern-Weiskirchen, Tel. (0 68 71) 83 77. 

 

 

Seite zurück Nach oben