Sprungziele
Seiteninhalt vorlesen
Seiteninhalt

An der Gesamt- und Gemeinschaftsschule Mettlach-Orscholz wirkt bereits seit Jahren die AG der Schulsanitäter am Schulleben mit.

Kleinere Blessuren werden versorgt, bei Veranstaltungen wird die Sicherheit gewährleistet. Darüber hinaus helfen die Schülerinnen und Schüler gerne bei den Blut-Spende-Aktionen des Deutschen Roten Kreuzes mit.

Die Schülerinnen erhalten eine fachkundige Ausbildung durch den AG-Leiter, Herrn Schnur. Externe Ausbilder ergänzen das Angebot, so konnten unsere Schul-Sanis auch bei einer größeren Übung des DRK assistieren.

Dabei fiel den Profis vom DRK der bedauerliche Zustand der Trage in den Blick und spontan sagte der Vorsitzende des Ortsverbandes Orscholz, Herr Jürgen Eilenz, der AG eine neue Trage zu.
Diese wurde am Mittwoch, 18. November, an die AG der Schulsanitäter weitergegeben.

Bei der Übergabe stellte Herr Eilenz fest, dass bereits einige ehemalige Schülerinnen und Schüler nach ihrem Schulabschluss den Weg in einen Pflege- oder Gesundheitsberuf gesucht haben. Die langjährige Vorerfahrung biete dabei gute Erfolgschancen.

Schulsanitäter nehmen neue Trage in Empfang Gesamt- u. Gemeinschaftsschule Mettlach-Orscholz
Schulsanitäter nehmen neue Trage in Empfang
Gesamt- u. Gemeinschaftsschule Mettlach-Orscholz
Seite zurück Nach oben