Sprungziele
Seiteninhalt vorlesen
Seiteninhalt

Verschiedene Lebensumstände können es erforderlich machen, dass Kinder und Jugendliche nicht in der eigenen Familie leben können. Der Pflegekinderdienst des Kreisjugendamtes prüft und vermittelt die geeigneten Pflegefamilien für das Kind. Die Pflegeeltern werden während der Zeit des Pflegeverhältnisses beraten und unterstützt.

Aufgrund einiger Änderungen im Bereich des Pflegekinderdienstes gibt es nun einen neuen Flyer für diesen Bereich. Der neue Flyer soll das Interesse von Bewerbern wecken und eine erste Übersicht geben über die Anforderungen an Pflegeeltern.

Zudem hat sich die Adresse des Dienstes geändert: Am Gaswerk 3, 66663 Merzig.

Und das Team des Pflegekinderdienstes hat Verstärkung bekommen durch eine weitere Kollegin:
Frau Eva Joris arbeitet mit 15 Stunden im Pflegekinderdienst mit und hat die Bezirke Losheim und Weiskirchen übernommen. Somit verfügt der Pflegekinderdienst nun über noch bessere Bedingungen, um Pflegeeltern und -kinder begleiten und beraten zu können. 


 

Kontakt:

Frau Eva Joris

Kreisjugendamt

Am Gaswerk 3
66663 Merzig

06861-80-238
06861-80-350
e.joris@merzig-wadern.de
Raum: 2.8c, 2.OG


Frau Monika Lencik

Kreisjugendamt

Am Gaswerk 3
66663 Merzig

06861-80-144
06861-80-350
m.lencik@merzig-wadern.de
Raum: 2.8a, 2.OG

Frau Heike Sutor

Kreisjugendamt

Am Gaswerk 3
66663 Merzig

06861-80-352
06861-80-350
h.sutor@merzig-wadern.de
Raum: 2.8a, 2. OG

Seite zurück Nach oben