Karte - Wo liegt eigentlich der Landkreis Merzig-Wadern?

Landkreis Merzig-Wadern

Bahnhofstraße 44
66663 Merzig
Telefon: 06861 / 80-0
Telefax: 06861 / 80-104
info@merzig-wadern.de

Öffnungszeiten

Mo - Do: 08.30 bis 12.00 Uhr
und  13.30 bis 15.30 Uhr
Fr:   08.30 bis 12.00 Uhr

Bitte beachten Sie die besonderen Öffnungszeiten einzelner Abteilungen.
Terminabsprachen außerhalb der Öffnungszeiten sind in allen Abteilungen möglich

Modellvorhaben Sicherung von Versorgung & Mobilität in ländlichen Räumen

Externer Link: Modellvorhaben Sicherung und Mobilität

Lob & Kritik?

Briefkasten 

115 - Die einheitliche Behördennummer

115 - Die einheitliche Behördennummer

Das Familienportal

      Externer Link: Das Familienportal des Landkreises Merzig-Wadern

InnoZ - Das SchülerZukunftsZentrum Merzig-Wadern

InnoZ-MZG

DIe Warn-App NINA

Externer Link: Warn-App NINA

Sicherheitsmaßnahmen bei atomaren Störfällen

Hier  finden Sie Informationen zum Thema Sicherheitsvorkehrungen im Falle eines atomaren Störfalls

Wunschkennzeichen &
Wunschtermin

Zulassungsstelle

Online Kennzeichen reservieren und Fahrzeug zulassen, am besten am Wunschtermin

Seiteninhalt

Am Aktionstag des Forums für Suchtfragen konnten Schüler am Fahrsimulator ihre Reaktionsfähigkeit unter simuliertem Alkoholeinfluss testen.


Am Aktionstag des Forums für Suchtfragen konnten Schüler am Fahrsimulator ihre Reaktionsfähigkeit unter simuliertem Alkoholeinfluss testen.

Am Montag, den 15. Juni konnten Besucher der Merziger Sommerkirmes nicht nur Kirmesbahnen fahren oder das Angebot der zahlreichen Markstände begutachten, sondern sich auch rund um die Themen Alkohol und Alkoholmissbrauch informieren. Vor allem das Interesse Jugendlicher sollte mit dem vielfältigen Informations- und Mitmachangebot des Forums für Suchtfragen im Landkreis Merzig-Wadern am Eingang zur Merziger Stadthalle geweckt werden. Deshalb waren auch die Schulen im Landkreis eingeladen, das Präventionsangebot im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche Alkohol mit dem Motto „Weniger Alkohol ist besser. Und in bestimmten Situationen – wie am Arbeitsplatz oder auf der Straße – ist kein Alkohol am besten“ wahrzunehmen. Als Partner nahmen an der Aktion das juz-united (Verband saarländischer Jugendzentren in Selbstverwaltung) mit einer mobilen Cocktailbar, der Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr (BADS) mit seinem Fahrsimulator, das SAARBOB-Team und der Kreuzbund Merzig teil.

Das juz-united bot an seiner mobilen Cocktailbar alkoholfreie Cocktails an.

 
Das juz-united bot an seiner mobilen Cocktailbar alkoholfreie Cocktails an.

Mit ihrer Aktion wollten die Forumsmitglieder die Besucher dazu anregen, sich über das Thema Alkohol zu informieren und den eigenen Alkoholkonsum kritisch zu hinterfragen. Mehrere Schulklassen waren mit ihren Lehrern vor die Stadthalle gekommen, um an einem Fahrsimulator ihre Reaktionsfähigkeit unter simuliertem Alkoholeinfluss zu testen oder bei einem Bobby-Car-Rennen mit Rauschbrille die Fahruntüchtigkeit bei Alkoholeinfluss nachzuempfinden. Wer nach alle diesen Aktivitäten Durst hatte, der konnte einen alkoholfreien Cocktail genießen und feststellen, dass es auch leckere, erfrischende Alternativen zum Alkoholgenuss gibt. Gabi Kerber, Lehrerin an der Christian-Kretzschmer-Schule in Merzig, fand, dass die Aktion bei ihren Schülern gut ankam: „Den Schülern ist es gar nicht bewusst, welche Auswirkungen es haben kann, wenn sie Alkohol trinken. Hier sehen sie, wie schnell man die Kontrolle verlieren kann.“ Auch Schoolworkerin Janine Maas beobachtete das große Interesse der Schüler an den Mitmachangeboten, vor allem für den Fahrsimulator. „Tolle Action! Die Schüler haben Spaß und lernen gleichzeitig, wie gefährlich schon zwei Bier sein können, “ betonte Maas.

Im Arbeitskreis ‚Suchtforum im Landkreis Merzig-Wadern‘ sind Mitarbeiter verschiedener Organisationen (Behörden, freie Träger etc.), die zum Thema Sucht und Suchtprävention im Landkreis Merzig-Wadern arbeiten, miteinander vernetzt. Aufgaben des Arbeitskreises sind unter anderem der Informationsaustausch über Suchtmittelkonsum im Landkreis sowie die Vernetzung und Koordination suchtpräventiver Veranstaltungen.

Ansprechpartnerin für das Suchtforum im Landkreis Merzig-Wadern:

Frau Gabriele Wahlen
Gesundheitsamt
Hochwaldstraße 44
66663 Merzig Adresse über Google Maps anzeigen
Telefon:
06861-80-410

Fax:
06861-80-414

E-Mail:

Raum:
33

Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden

Weitere Informationen zur Aktionswoche Alkohol finden Sie hier.