Karte - Wo liegt eigentlich der Landkreis Merzig-Wadern?

Landkreis Merzig-Wadern

Bahnhofstraße 44
66663 Merzig
Telefon: 06861 / 80-0
Telefax: 06861 / 80-104
info@merzig-wadern.de

Öffnungszeiten

Mo - Do: 08.30 bis 12.00 Uhr
und  13.30 bis 15.30 Uhr
Fr:   08.30 bis 12.00 Uhr

Bitte beachten Sie die besonderen Öffnungszeiten einzelner Abteilungen.
Terminabsprachen außerhalb der Öffnungszeiten sind in allen Abteilungen möglich

Modellvorhaben Sicherung von Versorgung & Mobilität in ländlichen Räumen

Externer Link: Modellvorhaben Sicherung und Mobilität

Lob & Kritik?

Briefkasten 

115 - Die einheitliche Behördennummer

115 - Die einheitliche Behördennummer

Das Familienportal

      Externer Link: Das Familienportal des Landkreises Merzig-Wadern

InnoZ - Das SchülerZukunftsZentrum Merzig-Wadern

InnoZ-MZG

DIe Warn-App NINA

Externer Link: Warn-App NINA

Sicherheitsmaßnahmen bei atomaren Störfällen

Hier  finden Sie Informationen zum Thema Sicherheitsvorkehrungen im Falle eines atomaren Störfalls

Wunschkennzeichen &
Wunschtermin

Zulassungsstelle

Online Kennzeichen reservieren und Fahrzeug zulassen, am besten am Wunschtermin

Seiteninhalt

Zwischen 300 und 350 Personen sind zurzeit im Landkreis Merzig-Wadern in der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe tätig. Um die Flüchtlinge optimal und effektiv zu unterstützen, sind Hintergrundinformationen in vielen Bereichen hilfreich.

Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe


Der Landkreis Merzig-Wadern bietet daher im Juni und Juli in Kooperation mit der VHS und der CEB eine mehrteilige Qualifizierungsveranstaltung zu diesem Thema an. Die Einführungsveranstaltung hierzu findet am Dienstag, 2. Juni, um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamtes statt.

Alle, die in der Flüchtlingshilfe bereits tätig sind oder tätig werden wollen, sowie alle interessierten Bürger, Vereine, Organisationen und Initiativen sind eingeladen, an der Einführungsveranstaltung und an der Qualifizierung teilzunehmen. Themen sind Länderkunde, der Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen, Asylverfahren und Asylrecht, Versicherung. Auch gibt es Gelegenheit, sich miteinander auszutauschen.

Um interessierten Bürgern eine möglichst wohnortnahe Fortbildung anzubieten, stehen zwei Standorte, das Landratsamt in Merzig und das Haus des Gastes in Weiskirchen zur Verfügung. 

Schulungsprogramm Qualifizierung Flüchtlingshilfe

Eine Anmeldung zur Fortbildung, bei dem der gewünschte Schulungsort anzugeben ist, ist aus organisatorischen Gründen erforderlich.
Weitere Informationen unter Tel.: 06861/ 80-265 oder fluechtlingshilfe@merzig-wadern.de