Karte - Wo liegt eigentlich der Landkreis Merzig-Wadern?

Landkreis Merzig-Wadern

Bahnhofstraße 44
66663 Merzig
Telefon: 06861 / 80-0
Telefax: 06861 / 80-104
info@merzig-wadern.de

Öffnungszeiten

Mo - Do: 08.30 bis 12.00 Uhr
und  13.30 bis 15.30 Uhr
Fr:   08.30 bis 12.00 Uhr

Bitte beachten Sie die besonderen Öffnungszeiten einzelner Abteilungen.
Terminabsprachen außerhalb der Öffnungszeiten sind in allen Abteilungen möglich

Modellvorhaben Sicherung von Versorgung & Mobilität in ländlichen Räumen

Externer Link: Modellvorhaben Sicherung und Mobilität

Lob & Kritik?

Briefkasten 

115 - Die einheitliche Behördennummer

115 - Die einheitliche Behördennummer

Das Familienportal

      Externer Link: Das Familienportal des Landkreises Merzig-Wadern

InnoZ - Das SchülerZukunftsZentrum Merzig-Wadern

InnoZ-MZG

DIe Warn-App NINA

Externer Link: Warn-App NINA

Sicherheitsmaßnahmen bei atomaren Störfällen

Hier  finden Sie Informationen zum Thema Sicherheitsvorkehrungen im Falle eines atomaren Störfalls

Wunschkennzeichen &
Wunschtermin

Zulassungsstelle

Online Kennzeichen reservieren und Fahrzeug zulassen, am besten am Wunschtermin

Seiteninhalt

Schullaufmeisterschaften 2015

Die 16. Saarländischen Schullaufmeisterschaften finden in diesem Jahr am Mittwoch, 13. Mai, statt. Veranstalter sind der Landkreis Merzig-Wadern gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern der Kreisstadt Merzig, dem Stadtverband Sport Merzig, dem Ministerium für Bildung und Kultur, dem Landessportverband Saarland mit der Talentförderung Saar und dem Saarländischen Leichtathletik Bund.

In diesem Jahr feiern die Organisatoren eine Premiere: Zum ersten Mal starten die Schüler bei dieser Laufveranstaltung in Merzig. Im Rahmen einer Pressekonferenz am Donnerstag, 30. April, informierten die Veranstalter im Merziger Rathaus über die Neuerungen beim größten saarländischen Laufevent für Schülerinnen und Schüler.

15 Jahre lang war der Stausee Losheim Veranstaltungsort der Saarländischen Schullaufmeisterschaften. Von circa 350 Teilnehmern im ersten Jahr ist die Zahl auf über 4300 Teilnehmer im vergangenen Jahr angestiegen. Mit allen Betreuern, Helfern, Eltern und Besuchern waren in den Hauptstartzeiten bis zu 8.000 Menschen vor Ort. Da das Gelände am Stausee begrenzt ist, bereitete dieses hohe Aufkommen an Menschen und Fahrzeugen den Veranstaltern zunehmend organisatorische und sicherheitstechnische Probleme. Aus diesem Grund war es notwendig, das Veranstaltungskonzept an die derzeitigen Teilnehmerzahlen anzupassen.

„Um die Qualität, die Sicherheit und die Nachhaltigkeit dieser besonderen Laufveranstaltung auch in Zukunft zu gewährleisten, haben sich die Organisatoren entschieden, die Schullaufmeisterschaften ab diesem Jahr in Merzig auf dem Gelände rund um die Stadthalle und im Stadtpark durchzuführen“, erklärte Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich und dankte gleichzeitig der Gemeinde Losheim am See für die langjährige, gute Zusammenarbeit.

Mit der Verlegung nach Merzig erhoffen sich die Veranstalter in vielen Bereichen Verbesserungen. Durch die Änderung des Austragungsortes könnten Kosten eingespart und der Veranstaltungsablauf reibungsloser und sicherer gestaltet werden. Zudem trüge die unmittelbare Stadtnähe mit Einkaufsstraße zur Attraktivität dieses Veranstaltungsortes bei, sind sich Bürgermeister und Landrätin einig. „Die Infrastruktur um die Stadthalle herum spielt eine große Rolle. Schulklassen können mit dem Zug an- und abreisen, da der Bahnhof nur wenige Gehminuten vom Veranstaltungsgelände entfernt ist“, betonte Bürgermeister Marcus Hoffeld. Er freut sich, dass die Kreisstadt ein weiteres sportliches Highlight in ihrem Veranstaltungskalender anbieten kann. Wie er hofft auch Frank Wagner, der Vorsitzende des Stadtverbandes Sport Merzig, dass der neue Veranstaltungsort gut angenommen wird und sich wieder viele interessierte Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme am 13. Mai melden.

Am Veranstaltungstag wird es neben den Läufen ein buntes und vielfältiges Rahmenprogramm geben. Die Planungen und Vorbereitungen laufen bereits seit einiger Zeit. Die Veranstalter hoffen, dass die Schullaufmeisterschaften auch in diesem Jahr für alle wieder ein tolles Erlebnis werden.

Anmeldeschluss ist der 6. Mai 2015.

Alle Informationen, besonders zum neuen Veranstaltungsort, gibt es auf der Internetseite www.schullaufmeisterschaften.de.