Sprungziele
Seiteninhalt vorlesen
Seiteninhalt

Schoolworker an Grund- und Förderschulen

Arbeitsfeld der Schoolworker (Stand 2018)

Schoolworker sollen die Zusammenarbeit zwischen Schule, Schülern sowie den Erziehungsberechtigten und der Jugendhilfe intensivieren. Als Zuhörer und Vermittler haben Schoolworker für Lehrer, Erziehungsberechtigte und Schüler eine wichtige Position, um entstehende Konflikte zeitnah zu lösen. Durch eine mit allen Beteiligten abgestimmte Vorgehensweise können sie Konflikten schon früh vorbeugen.

Dadurch, dass Schoolworker die zahlreichen Hilfs- und Unterstützungsangebote für Erziehungsberechtigte und junge Menschen im Landkreis kennen, zum Beispiel die Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen, können sie bei Bedarf dorthin verweisen oder auf Wunsch dorthin begleiten.

Kontaktdaten der Schoolworker an den Grund- und Förderschulen (Stand Jan. 2018)

 











 

 

 

 

Seite zurück Nach oben