Sprungziele
Seiteninhalt

Saarländische Schullaufmeisterschaften

"Saarländische Schullaufmeisterschaften" entwickeln sich zu einer der größten Laufveranstaltungen in Deutschland

Nachdem die Schullaufmeisterschaften 1999 an der Sportschule Saarbrücken nur noch 40 Läufer anlockten, hatten sich der Landkreis Merzig-Wadern, das damalige Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft, die Talentförderung Saar sowie der saarländische Leichtathletik Bund ein neues Konzept überlegt: Weg von Saarbrücken an den wunderschön gelegenen Losheimer Stausee.

Durch die gute Organisation vor Ort durch den TV Losheim und den Landkreis Merzig-Wadern und die reizvolle Streckenführung kam es zu einer Renaissance der Meisterschaften. Im Jahr 2000 nahmen so schon 700 Schüler daran teil. Doch diese Zahlen konnten noch gesteigert werden.

So nahmen 2001 bereits 1300 Schüler an der Veranstaltung teil, im Jahr 2002 schon 1700 Teilnehmern. 2005 waren mit den Betreuern und den zahlreich erschienenen Eltern zur Hauptzeit etwa 5000 Besucher am Stausee und die Organisatoren hatte alle Hände voll zu tun, den Riesen-Andrang zu bewältigen. Diese Teilnehmerzahl stieg in den nächsten Jahren kontinuierlich an und erreichte im Jahr 2012 mit 5341 Teilnehmern einen Rekord.


In der Nachbetrachtung dieses Sportevents kam man zum Ergebnis, dass die Veranstaltung nur noch mit einem erhöhten professionalisierten Aufwand zu bewältigen sei.

So hatte der Landkreis Merzig-Wadern mit neuen Partnern die Idee, die Laufveranstaltung in die Kreisstadt Merzig zu verlegen: Startschuss war am 13. Mai 2015. Der Landkreis Merzig-Wadern und die Kreisstadt Merzig zogen im sportlichen Bereich ein positives Fazit der Schullaufmeisterschaften. Etwa 4.500 Schülerinnen und Schüler aus dem ganzen Saarland nahmen an dieser renommierten Sportveranstaltung mit überregionaler Ausstrahlungskraft teil.
Der Umzug der Laufveranstaltung nach Merzig hat sich bewährt, so dass es auch 2016 dort heißt „Auf die Plätze, fertig, los!“

Teil-Qualifikation für den Berlin Mini-Marathon: Die fünf Erstplatzierten der Klassen M/W 12 bis M/W haben die Chance, sich für den Berlin Mini-Marathon zu qualifizieren. Zusätzlich werden die Ergebnisse bei den Saarlandmeisterschaften berücksichtigt.

Mehr Infos auf www.schullaufmeisterschaften.de

Flyer Schullaufmeisterschaften 2018

Die Veranstaltung wird gemeinschaftlich organisiert:
Veranstalter sind:

• Landkreis Merzig-Wadern
• Kreisstadt Merzig
• Landessportverband Talentförderung Saar
• Merziger Sport- und Freizeitverein

Die jährlich steigenden Teilnehmerzahlen erfordern einen erheblichen Organisationsaufwand und sind nur Dank von Sponsoren zu bewältigen. Sponsoren sind:

• Sparkasse Merzig-Wadern
• Finanzgruppe
• Sartoto
• Ministerium für Inneres und Sport
• Ministerium für Bildung und Kultur
• Schlau.com 

Ansprechpartner:

Herr Werner Klein

Koordination, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bahnhofstraße 44
66663 Merzig

06861-80-127
06861-80-398
w.klein@merzig-wadern.de
Raum: 120, 1.OG

 

 











 

 

 

 

Seite zurück Nach oben