Sprungziele
Seiteninhalt vorlesen
Seiteninhalt

Gleich für zwei seiner Produkte wurde Wolfgang Schmitt den begehrten Preis „Pomme d’Or“ in Frankfurt. Sowohl der sortenreine Topaz-Viez, als auch der Dessertwein „Sherryno Eislese“ überzeugten die Jury und wurden als Sieger ausgezeichnet. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass der Obstbaubetrieb Schmitt der einzige Preisträger aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz ist und sich somit in der Region hervorhebt.

Weinbau Schmitt_Auszeichnung_Gruppe
Weinbau Schmitt_Auszeichnung_Gruppe

Während einer Feierstunde in den Räumlichkeiten des Siegers in Menningen gratulierten am Donnerstag Vertreter aus Politik, Tourismus und der Region. Darunter Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich, Bürgermeister Marcus Hoffeld, die Geschäftsführerin der Tourismus-Zentrale Saarland, Birgit Grauvogel und der Geschäftsführer der Saarschleifenland-Tourismus GmbH, Peter Klein. Daniela Schlegel-Friedrich betonte, dass es enorm wichtig ist, dass sich der Herstellung und Entwicklung qualitativ hochwertiger regionaler Produkte widmen. „Die Produkte verkörpern die Region auf beste Weise und sind auch unter touristischen Aspekten enorm wichtig. Das bringt die Viezregion weiter voran“, sagte die Landrätin.


Der Obstbaubetrieb Wolfgang Schmitt ist in der Saarmühlenstraße 57 in Merzig-Menningen, Telefon: (0 68 61) 939 36 74, im Internet: www. obstbau-schmitt.de.

Seite zurück Nach oben