Sprungziele
Seiteninhalt vorlesen
Seiteninhalt
Lebacher Erklärung
Lebacher Erklärung

Die im Rahmen des 1. Integrationsgipfels des Saarlandes im März 2015 unterzeichnete „Lebacher Erklärung“ wird in allen 52 saarländischen Städten und Gemeinden ausgelegt und der Öffentlichkeit zur Unterschrift zugänglich gemacht. Alle Bürger des Landkreises Merzig-Wadern sowie die Mitglieder des Kreistages und der Städte- und Gemeinderäte erhalten die Möglichkeit, die Erklärung zu unterschreiben. Vom 5. bis zum 23. Oktober liegt die Erklärung in der Kreisverwaltung, Bahnhofstrasse 44 (Infozentrale) in Merzig zur Unterschrift aus.

Die „Lebacher Erklärung“ enthält ein deutliches Bekenntnis der Gesellschaft zur Aufnahme von Flüchtlingen und Asylsuchenden im Saarland und hat gemeinsame Ziele für eine politische und gesellschaftliche Willkommenskultur festgelegt. Sie wurde im März beim 1. Saarländischen Integrationsgipfel von den größten landesweit tätigen Organisationen und Institutionen, unter anderen vom Saarländischen Städte- und Gemeindetag, beschlossen und unterzeichnet. Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich ruft alle Bürger auf, die Erklärung ebenfalls zu unterschreiben: „Wir wollen gemeinsam ein Zeichen des Zusammenhalts und des Miteinanders in der aktuellen Flüchtlingsproblematik setzen. Und auch die großartigen Leistungen der vielen ehrenamtlichen Helfern würdigen.“

Lebacher Erklärung zum Download

 

 

Seite zurück Nach oben