Karte - Wo liegt eigentlich der Landkreis Merzig-Wadern?

Landkreis Merzig-Wadern

Bahnhofstraße 44
66663 Merzig
Telefon: 06861 / 80-0
Telefax: 06861 / 80-104
info@merzig-wadern.de

Öffnungszeiten

Mo - Do: 08.30 bis 12.00 Uhr
und  13.30 bis 15.30 Uhr
Fr:   08.30 bis 12.00 Uhr

Bitte beachten Sie die besonderen Öffnungszeiten einzelner Abteilungen.
Terminabsprachen außerhalb der Öffnungszeiten sind in allen Abteilungen möglich

Modellvorhaben Sicherung von Versorgung & Mobilität in ländlichen Räumen

Externer Link: Modellvorhaben Sicherung und Mobilität

Lob & Kritik?

Briefkasten 

115 - Die einheitliche Behördennummer

115 - Die einheitliche Behördennummer

Das Familienportal

      Externer Link: Das Familienportal des Landkreises Merzig-Wadern

InnoZ - Das SchülerZukunftsZentrum Merzig-Wadern

InnoZ-MZG

DIe Warn-App NINA

Externer Link: Warn-App NINA

Sicherheitsmaßnahmen bei atomaren Störfällen

Hier  finden Sie Informationen zum Thema Sicherheitsvorkehrungen im Falle eines atomaren Störfalls

Wunschkennzeichen &
Wunschtermin

Zulassungsstelle

Online Kennzeichen reservieren und Fahrzeug zulassen, am besten am Wunschtermin

Seiteninhalt

13.02.2018

Kommunikationsseminar der Gleichstellungsstelle am 20. Februar

Am Dienstag, 20. Februar, bietet die Gleichstellungsstelle des Landkreises Merzig-Wadern ein Kommunikationsseminar mit dem Thema „Miteinander statt gegeneinander - eine Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation“ nach M. B. Rosenberg an. Gemeinsam mit Irene Stangl, Mediatorin und Trainerin für Gewaltprävention, lernen die Teilnehmer die Grundlagen der „Gewaltfreien Kommunikation“ kennen und trainieren deren Einsatz im beruflichen sowie im privaten Umwelt sowie in alltäglichen Situationen.

Die „Gewaltfreie Kommunikation“ stellt einen wichtigen Baustein in der Konflikt- und Gewaltprävention dar und wird weltweit zur Schlichtung von Konflikten eingesetzt. Es geht darum, die eigenen Vorstellungen zu artikulieren, Ärger und Kritik auszudrücken, ohne das Gegenüber zu verletzen oder „mundtot“ zu machen.

Das Seminar läuft am Dienstag, 20. Februar, von zehn bis 17 Uhr im Seminarraum (3. Etage) in der Villa Fuchs, Bahnhofstraße 25 in Merzig. Die Gebühr beträgt 45 Euro.

Um Anmeldung wird gebeten, per Mail: c.laug@merzig-wadern.de oder per Telefon (0 68 61) 80 321.