Sprungziele
Seiteninhalt vorlesen
Seiteninhalt

Geburtskliniken

Sind Sie noch auf der Suche nach der richtigen Klinik für die Geburt ihres Babys? Es gibt einige Geburtskliniken und ein Geburtshaus in der näheren Umgebung, in denen Mutter und Kind bei der Geburt gut aufgehoben sind.


Adressen Geburtskliniken

Landkreis Merzig-Wadern

Klinikum Merzig

Trierer Straße 148
66663 Merzig

(06861) 705-1478 (Gyn. Ambulanz)
sekretariat.gynaekologie@mzg.shg-kliniken.de
https://mzg.shg-kliniken.de/index.php?id=1509

Landkreis Saarlouis

DRK-Krankenhaus Saarlouis

Vaubanstraße 25
66740 Saarlouis

(06831) 17 11 04 (Kreißsaal)
(06831) 17 14 19 (Gyn. ambulanz)
krs@drk-kliniken-saar.de
http://www.drk-kliniken-saar.de/saarlouis/fach/geburtshilfe.php?navanchor=2110030

Regionalverband Saarbrücken

Klinikum Saarbrücken

Perinatalzentrum Level 1

Am Winterberg 1
66119 Saarbrücken

(0681) 96 32 234 (Kreißsaal)
https://www.klinikum-saarbruecken.de/index.php?id=148

Caritasklinik St. Theresia

Rheinstraße 2
66113 Saarbrücken

(0681) 40 61 380 (Kreißsaal)
(0681) 40 61 370 (Ambulanz)

Landkreis St. Wendel

Landkreis Neunkirchen

Saar-Pfalz-Kreis

Universitätsklinik Homburg

Kirrberger Straße
Gebäude 9
66421 Homburg

(06841) 16 28 166 (Kreißsaal)
(06841) 16 28 145 (Ambulanz)
http://www.uniklinikum-saarland.de/einrichtungen/kliniken_institute/frauenklinik/rund_um_die_geburtshilfe/einfuehrung/

Landkreis Trier-Saarburg

Klinikum Mutterhaus der Borromärinnen Mitte

Perinatalzentrum Level 1

Feldstraße 16
54290  Trier

(0651) 94 72 638 (Kreißsaal)
(0651) 94 78 40 52 (Anmeldung)
kreisssaal@mutterhaus.de
https://www.mutterhaus.de/klinikum-mutterhaus-mitte/med-fachabteilungen/geburtshilfe/allgemein/allgemein.html

Geburtshaus Merzig

Das Geburtshaus Merzig ist eine von Hebammen geleitete Einrichtung, in der Schwangere ganzheitlich und familienorientiert betreut werden. Das bedeutet, dass sie in der Schwangerschaftsvorsorge, dem Geburtsverlauf selbst und der Wochenbettzeit intensiv von einer Hebamme betreut und begleitet werden.

Eine ambulante Geburt im Geburtshaus gibt der Gebärenden und ihrem Partner die Möglichkeit, die Geburt in einer geschützten und persönlichen Atmosphäre zu erleben. Die Familie kann den Tag ungestört nach ihren Bedürfnissen gestalten, Während des gesamten Geburtsvorganges bleibt die Hebamme stets an der Seite der Gebärenden und leitet ab Wehenbeginn selbstständig die Geburt. Ist das Ende der Geburt abzusehen, wird eine zweite Hebamme dazugerufen, sie wird sich im Hintergrund halten und die geburtsleitende Hebamme in ihrer Arbeit unterstützen.

Nach der Entlassung übernimmt die Hebamme die Betreuung zu Hause. Sie besucht die Familie ab dem ersten Tag, beobachtet den Wochenbettverlauf bei der Frau und überwacht die Entwicklung des Neugeborenen in den ersten acht Wochen. Auch über diese Zeit hinaus, während der gesamten Stillzeit, kann die Hebamme zum Stillen und zur Ernährung des Kindes beraten.

Geburtshaus Merzig

Trierer Straße 156 b
66663 Merzig

(06861) 91 21 850
(0170) 24 43 507 (Manuela Klein)
http://www.hebammen-merzig.de/

Geburtshaus Saarburg

Das Geburtshaus Saarburg befindet sich in den ehemaligen Räumen des Kreißsaales des Kreiskrankenhauses St.Franziskus Saarburg. Das Geburtshaus Saarburg ist ein Zentrum für Frauen, Paare und Familien - für alle, die ihre Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach selbstbestimmt erleben möchten.

Geburtshaus Saarburg

Graf-Siegfried-Straße 115
54439 Saarburg

0170-2786173 ( Maria Wallat)
mariawallat@gmx.de
www.geburtshaus-saarburg.com

Seite zurück Nach oben