Sprungziele
Seiteninhalt vorlesen
Seiteninhalt

Willkommensbesuche für Neugeborene im Landkreis Merzig-Wadern

Im Frühjahr 2019 startete der Landkreis Merzig-Wadern im Rahmen der Frühen Hilfen mit dem Projekt „Willkommensbesuche für Neugeborene“, einem freiwilligen und kostenlosen Informations- und Beratungsangebot für junge Familien mit Neugeborenen. Auch neu hinzugezogene Familien mit einem Kleinkind bis zu zwölf Monaten werden in das Programm aufgenommen.

Begonnen wurde zunächst in vier Kommunen. Zwischenzeitlich finden die Besuche im gesamten Landkreis Merzig-Wadern statt und werden sehr positiv angenommen.

Ziel des neuen Angebotes ist es, dass alle Kinder in unserem Landkreis gut begleitet ihren Weg gehen können. Die Familien erhalten Informationen zum Alltag mit ihrem Baby, zur Entwicklung des Kindes und zu regionalen Angeboten. Zudem werden Informationen zu Vorsorgeuntersuchungen, Betreuungsmöglichkeiten und bei Bedarf zu wirtschaftlichen Hilfen gegeben oder Ansprechpartner vermittelt.

Beim Hausbesuch erhält jede Familie eine Tasche mit einem kleinen Geschenk für das Baby und viele nützliche Informationsbroschüren / -flyer rund um das Thema Eltern.

Besuch gewünscht?

Nach vorheriger Kontaktaufnahme mit den Familien, besuchen ehrenamtliche MitarbeiterInnen aus verschiedenen Berufsgruppen (ErzieherInnen, Tagesmütter, Pflegepersonal u.a.) die Familien in ihrem zu Hause. Diese wurden speziell auf die Besuche bei den Familien geschult, um für alle Anliegen ein offenes Ohr zu haben. Auch Kritik und Anregungen nehmen die FamilienbesucherInnen gerne entgegen.

Wünschen Sie einen Willkommensbesuch oder haben Sie Fragen? Dann rufen Sie gerne an oder schreiben Sie eine E-Mail.

Tel.: 06861-80-426
E-Mail: info-willkommensbesuche@merzig-wadern.de.

Seite zurück Nach oben